Simulatorenumfrage 2019

May 11, 2019

 

Die Literatur ist sich zum aktuellen Zeitpunkt einig, dass aufgrund der zunehmenden Regulation der Zeiten im OP, der Arbeitsverdichtung durch Dokumentation und Fachkräftemangel sowie den Herausforderungen des technischen und wissenschaftlichen Fortschritts, grundlegende Veränderungen der chirurgischen Weiterbildung in den kommenden Jahren stattfinden müssen. 

Eine Möglichkeit des Trainings junger Chirurginnen und Chirurgen offeriert sich durch den Einsatz von Simulatoren.

Aufgrund didaktischer, sicherungstechnischer und ökonomischer Besonderheiten, die sich durch das Simulationstraining in der chirurgischen Aus-, Fort- und Weiterbildung ergeben, möchten wir dieses Thema im Rahmen einer Studie aufgreifen.

 

Unser Ziel ist hierbei den aktuellen Stand der Verteilung und den Einsatz von Simulatoren in der chirurgischen Weiterbildung in Deutschland zu analysieren. 

 

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen sich durch das Ausfüllen des beigefügten Fragebogens an dieser Studie zu beteiligen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Perspektivforum Junge Chirurgie 

 

 

 

https://de.surveymonkey.com/r/G736QMB

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Vorstellung der International Student Surgical Network - InciSioN

May 23, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

February 19, 2019

February 4, 2019

January 31, 2019